Veranstaltungen

DAI presents... FUNNY FACE – EIN SÜSSER FRATZ, OmU (1957, R: Stanley Donen)

  Film

20:00 Uhr

Kino achteinhalb, Saarbrücken

Modezeitungschefin Maggie Prescott ist auf der Suche nach einem neuen Frau-entyp und bittet den Fotografen Dick Avery um Unterstützung. Der wird bei Auf-nahmen in einem Buchladen zufällig auf die dort arbeitende, unscheinbare Jo aufmerksam. Jo findet den Gedanken an eine Modelkarriere zwar absurd, als sie aber hört, dass sie ihr erster Auftrag nach Paris führen wird, willigt sie ein – sieht sie doch die Möglichkeit, dort einen von ihr vergötterten Philosophen zu treffen. In Paris angekommen, beginnt Jo ihre Arbeit und vor allem die Gesell-schaft von Dick zu genießen. (Paramount)
Das farbenprächtige und beschwingte Musical von Stanley Donen, das 1958 für vier Oscars nominiert wurde und zwar in den Kategorien Drehbuch, Kamera, Kostüme und Ausstattung -, lebt vor allem von dem überzeugenden Spiel der beiden Hauptdarsteller Audrey Hepburn und Fred Astaire. Für Donen war dies die erste Zusammenarbeit mit der lieblichen Hepburn, die er später auch in CHARADE und ZWEI AUF GLEICHEM WEG besetzte. Dagegen war es die letz-te Zusammenarbeit der Musical-Ikonen Donen und Astaire, die zuvor miteinan-der das Genrewerk KÖNIGLICHE HOCHZEIT abgedreht hatten. (Prisma)

FUNNY FACE ist ein klügerer Film, als es zunächst den Anschein hat. Die Fan-tasie des einfachen Mädchens, das zum Ruhm katapultiert wird, wird durch das Gespür des Films für die Mechanismen und Persönlichkeiten der Modewelt ge-stärkt. Während Hepburn am Ende eines Pariser Laufstegs in einem Seidenkleid von Givenchy glänzt, erinnert uns FUNNY FACE an die Menschen hinter den Kulissen, denen sie dieses Kleid zu verdanken hat. (The Guardian)

 

Kooperationspartner

Finanziert durch

Zur Übersicht