Veranstaltungen

Bob Dylan – Der Song und Dance Man

Bob Dylan – Der Song und Dance Man

Ort:

https://us02web.zoom.us/j/89248232810

Datum:

08.06.2021


Uhrzeit:

18:30 Uhr


Sprache:

Sprache

Info:

Teil der Reihe Amerikanische Populärkultur

Beschreibung:

Ein Fokus unseres Programms für 2021 ist die amerikanische Popkultur. In einer insgesamt ca. 15 Veranstaltungen langen Reihe widmen wir uns populärkulturellen Themen wie Popmusik, TV-Serien, Football, Hairstyles, und Musicals. Die Vorträge sind auf ein breites Publikum ausgelegt und richten sich an die allgemeine amerikainteressierte Bevölkerung.

„If Walt Whitman were alive today he’d be playing an electric guitar” (Greil Marcus)

“I’m a poet, I know it, hope I don’t blow it” (Bob Dylan)

Als Dylan 2016 der Nobelpreis für Literatur verliehen wurde, war die Öffentlichkeit, gelinde gesagt, gespalten. Ich möchte diese Anerkennung Dylans durch die bekannteste „Instanz der Hochkultur“ zum Anlass nehmen, einige Aspekte von Dylans Song-writing zu beleuchten, und damit Bob Dylan als Literaturnobelpreisträger nachvollziehbarer machen. Darüber hinaus möchte ich anhand einiger Beispiele Einflüsse Dylans auf sich neu formierende kulturelle und künstlerische Ausdrucksweisen auf "unserer" Seite des Atlantiks zeigen.

Meeting-ID: 892 4823 2810

Referent:

Dr. Eugen Banauch, Universität Mozarteum, Wien

Leitung der Abteilung Forschungsmanagement an der Universität Mozarteum Salzburg. Frühere wiss. Positionen an der Universität Wien, der Hebrew University Jerusalem und beim österreichischen Wissenschaftsfonds (FWF).

Buchpublikationen: 

- Austrobob. Österreichische Aneignungen von Bob Dylans Poesie und Musik (https://shop.falter.at/austrobob.html)

- Refractions of Bob Dylan. Cultural Appropriations of an American Icon (https://manchesteruniversitypress.co.uk/9780719091742/)

- Fluid Exile. Jewish Exile writers in Canada (https://www.winter-verlag.de/de/detail/978-3-8253-5572-2/Banauch_Eugen_Fluid_Exile/)

Kooperationspartner:



zurück zur Übersicht

Kontaktinformationen

Adresse

Deutsch-Amerikanisches Institut Saarland e. V.
Pestelstraße 2
66119 Saarbrücken

Kontakt

Tel.: +49 681 31160
Fax: +49 681 372624
info(at)dai-sb.de

Öffnungszeiten:

Montag–Freitag: 09:00–12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Impressum

Datenschutzerklärung

Mit freundlicher Unterstützung durch: