Veranstaltungen

DAI presents THE BIG SHORT

DAI presents THE BIG SHORT

Datum:

17.03.2016


Sprache:

Sprache

Info:

Christian Bale, Steve Carell, Ryan Gosling, Brad Pitt, Marisa Tomei

Beschreibung:

 

Mehr und mehr setzt sich die Erkenntnis durch, dass die kapitalistischen Gesellschaften auf einen Abgrund zusteuern. Warum Krisen wie die durch faule Darlehen verursachte Finanzkrise von 2008 dennoch so wenig Folgen haben, versucht Adam McKay in seiner brillanten, ebenso scharfzüngigen wie tragischen Satire THE BIG SHORT zu ergründen. Pflichtprogramm für Jeden, der die Welt in der wir leben, verstehen will.

 

Die Finanzkrise von 2008 war bislang eher Thema für eine ganze Reihe von Dokumentationen wie LET’S MAKE MONEY oder INSIDE JOB. Jetzt legt Adam McKay mit THE BIG SHORT einen hochkarätig besetzten Finanzthriller vor, der den großen Crash am amerikanischen Immobilienmarkt und den globalen Bankenkollaps aus der Sicht von ein paar schrägen, aber hellsichtigen Außenseitern äußerst unterhaltsam in Szene setzt. (welt.de)

 

So ein Film über die Finanzkrise war Hollywood kaum noch zuzutrauen: "The Big Short" ist witzig, wütend, formal gewagt – und versammelt ein grandioses Star-Ensemble aus Christian Bale, Steve Carell, Brad Pitt. Und natürlich Ryan Gosling. (Der Spiegel)

 

Hier geht es zum Trailer

 

Weitere Spielzeiten20. - 23.03. (So – Mi) 20.00 Uhr

 

In Kooperation mit dem Filmhaus Saarbrücken.



zurück zur Übersicht

Kontaktinformationen

Adresse

Deutsch-Amerikanisches Institut Saarland e. V.
Talstraße 14
66119 Saarbrücken

Kontakt

Tel.: +49 681 31160
Fax: +49 681 372624
info(at)dai-sb.de

Öffnungszeiten:

Montag–Freitag: 09:00–12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Impressum

Datenschutzerklärung

Mit freundlicher Unterstützung durch: