Veranstaltungen

ERFOLG IN SERIE IV: Mr. Robot

ERFOLG IN SERIE IV: Mr. Robot

Datum:

31.05.2016


Sprache:

Sprache

Info:

 

Julia Möseneder, Universität Innsbruck

Beschreibung:

Zur Serie:

Die 2016 mit dem Golden Globe als beste TV-Serie ausgezeichnete Serie „Mr. Robot“ von Sam Esmail handelt von dem jungen Hacker Elliot (Rami Malek), einem intelligenten, aber isolierten und sozial problematischen Nerd mit imaginärem Freund, Angstzuständen und Morphiumabhängigkeit, der tagsüber als Programmierer in einer Internetsicherheitsfirma arbeitet und nachts, angeworben von dem ebenfalls mit einem Golden Globe prämierten Christian Slater als „Mr Robot“, seine Fähigkeiten als Hacker nutzt, um aus Kapitalismuskritik gepaart mit einem persönlichen Rachefeldzug das Amerika der Großkonzerne zu Fall zu bringen.

 

Zum Vortrag:

Die erste Staffel von "Mr Robot" war der Überraschungshit des letzten Sommers und wurde trotz seiner bis dato nur 10 Folgen bereits mehrfach ausgezeichnet. Dieses beängstigend aktuelle Hackerdrama sticht durch markante neue visuelle Perspektiven hervor; zudem setzt es sich mit dem instabilen Einzelgänger Elliot als Protagonisten durch eine gänzlich neue Erzählweise von herkömmlicheren Serien ab. Elliot ist Netzsicherheitstechniker, der bei Tag die Personen aufzuhalten hat, die er bei Nacht unterstützt. Er tritt einer Gruppe bei, die soziale Ungerechtigkeit beseitigen möchte indem sie den mächtigen Banken und Konzernen jegliche Macht nimmt.

 

Zur Person:

Julia Möseneder ist Doktorandin am Institut für Amerikastudien in Innsbruck. In ihrer Dissertation geht es um Darstellungen des Transgressiven in kontemporären US-amerikanischen Fernsehserien. Ihr Hauptinteresse gilt moralisch verwerflichen Antihelden und –heldinnen.



zurück zur Übersicht

Kontaktinformationen

Adresse

Deutsch-Amerikanisches Institut Saarland e. V.
Talstraße 14
66119 Saarbrücken

Kontakt

Tel.: +49 681 31160
Fax: +49 681 372624
info(at)dai-sb.de

Öffnungszeiten:

Montag–Freitag: 09:00–12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Impressum

Datenschutzerklärung

Mit freundlicher Unterstützung durch: